Datum/ Uhrzeit Veranstaltung Ort/Treffpunkt
Donnerstag
9. Sept. 2021
15.00 Uhr
Kikok – Das ganz besondere Maishähnchen
Was müssen wir uns darunter vorstellen?
Besichtigung des Hähnchenstalls und Information auf dem Hof Kruse.
Anschließend gemütliches Kaffeetrinken vor Ort.
Hof Kruse
Holsten-Mündruper Str. 84
49086 Os-Voxtrup
Donnerstag
30. Sept. 2021
16.30 Uhr

„Kreativnachmittag“
Unterstützt von Lisa Maßmann, die Erfahrungen hat, versuchen wir, kleine Dinge aus Beton herzustellen.

Treff bei Lisa Maßmann. Kosten nach Aufwand.  Anmeldung bis 22.09.21 bei Maria Große-Schawe
Tel. 0541 – 389688 (begrenzte Teilnehmerzahl evtl. eine Wiederholung im Frühjahr)

Lisa Maßmann
Uphauser Weg 51
49086 Os-Voxtrup
Mittwoch
13. Okt. 2021
14.30 Uhr
Jahreshauptversammlung
anschließend Kaffeetrinken
danach ca.15.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Besuch aus der Plattdeutschen Gruppe Kiekebusk
„Wie küert platt und gi sind doabi.“
Referentin: Marie-Luise Korte
Hotel Waldesruh
Harderberg
Freitag
15. Okt. 2021
19.30 Uhr
Vortrag zum WeltLandFrauenTag:
„Von LandFrauen für LandFrauen“
Stärkung von Kleinbäuerinnen in Ghana
Es spricht Petra Schröder, Landfrau aus dem Kreis Herford.
Anmeldung bis zum 08.10. bei Maria Große-Schawe, Tel.  0541 – 389688
LWK Niedersachsen
Bezirksstelle Osnabrück
Dienstag
23. Nov. 2021
14.30 Uhr

 „Die bunte Vielfalt des niedersächsischen Käses“
- Kleine Käsekunde: Herstellung, Standardsorten und Inhaltsstoffe
- Vorstellung niedersächsischer Käsesorten
- Die Kunst der Käseplatten
- Praktische Tipps im Alltag, z. B. Lagerung usw.
-  Verkostung.
Referentin: Katharina Krause, Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaftlerin,

Mitarbeiterin der Landesvereinigung Milchwirtschaft Niedersachsen e. V.
Die Kosten betragen 1,50 € pro Person
Anmeldungen bis 15.11.21 bei Maria Große-Schawe, Tel. 0541 – 389688

Hotel Waldesruh
Harderberg
Mittwoch
08. Dez. 2021
14.30 Uhr

„Weihnachten ist anders als du denkst.“
Wir hören von den zwei Sichtweisen der Geburt Jesu.
Weihnachten erfüllt die Sehnsüchte der Menschen nach Liebe, Geborgenheit und Nähe. Das ist gut so.

Ebenso ist die Geburt Jesu kein „Zuckerschlecken“, sondern ein Ereignis mit großen Konsequenzen

für unser Leben.
Gemeindereferent Stefan Schulte wird mit uns beide Seiten ein wenig bedenken und uns so vielleicht

noch einmal anders auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Hotel Waldesruh
Harderberg