Datum/ Uhrzeit
Veranstaltung Ort/Treffpunkt

Samstag

29. Febr. 2020

9 bis 13 Uhr

KreisLandFrauenTag
„Landfrauen können (fast) alles!“
Frühstücksbüffet Kostenbeitrag: 18,00 €
Mit interessantem Programm: u. a.  erwarten wir als Gastrednerin die Präsidentin des Deutschen LandFrauenverbandes,  Petra Bentkämper.
Anmeldung bis zum 19.02.2020 bei Maria Große-Schawe 0541-389688.
Gasthaus Tovar
Am Thie 5
Bad Iburg - Glane

Dienstag

3. Mrz 2020

18.00 Uhr

Mit dem Nachtwächter durch Bad Iburg

Wir treffen uns vor dem Rathaus in Bad Iburg, wo uns der Nachtwächter, Herr Uwe Schäfer, erwartet. In einem ca. 90-minütigem Rundgang wird er uns einiges über die Geschichte Bad Iburgs erzählen. Anschließend werden wir noch irgendwo einkehren.

Anmeldung bitte bis zum 28.02. bei Doris Sundermann, Tel. 05401/5070.

Rathaus Bad Iburg

Montag
09. Mrz 2020
9.30  – 17 Uhr

 Landfrauentag
„Frauenbilder – Kadin Algilari“
Seminargebühr: 35,00 €
Anmeldungen direkt bei der Landvolkhochschule Oesede 05401 – 86680.

Landvolkhochschule Oesede

Donnerstag

19. Mrz 20

14.30 Uhr

Eindrücke von der LaGa „Tauch ein“

Eindrücke und Impressionen von der Landesgartenschau 2018 in Bad Iburg
Unsere Kreisvorsitzende, Frau Almut Detert wird uns eine Nachlese der LAGA präsentieren.

Schwerpunkte der LandFrauenaktionen auf der LAGA:
Regionale Köstlichkeiten aus der Gartenküche anhand von Rezepten aus dem neuen LandFrauen-

Kochbuch. Die Vielfalt in Feld und Flur animierte uns zum Blumensträuße binden mit eigenen Materalien.

Der Nachmittag wird durch Bilder veranschaulicht.

Gasthaus Waldesruh
Harderberg

Freitag
17. April 2020
15.00 Uhr

Wir bekommen Besuch:
„Plattdeutsch mit der Familie Kiekebusk“
Bi Kaffee un Kouken löut et sik auk gout voartellen.

Auffrischen und Anwenden der plattdeutschen Sprache durch kleine Geschichten. Sprechen in der Gruppe über verschiedene alltägliche Themen.

Gasthaus Waldesruh
Harderberg

Mittwoch
06. Mai 2020
16.00 Uhr

Kirschlehrpfad
Frau Lauxtermann aus Hagen
erwartet uns um 16.00 Uhr am Wohnmobilparkplatz. Wir werden ca. 1,6 km geführt, evtl. gibt es auch eine Abkürzung. Die Kosten von 50,00 € werden auf die Teilnehmer umgelegt.

Anschließend gegen 18.00 Uhr Spargelessen in der Gaststätte „Forellental“, Dierker in Hagen.

Wer nicht am Kirschlehrpfad teilnehmen möchte, kann gern zu 18.00 Uhr zu Dierker kommen.
Anmeldung bis zum 29.04. 2020 bei Maria Große-Schawe  0541-389688.

Wohnmobilparkplatz
„Schultenholz“
Straße: Zum Jägerberg, Hagen 

Donnerstag
04. Juni 2020
16.30 Uhr

Radtour
Wir treffen uns bei Birgit Kruse. Nähere Einzelheiten mit Zwischenstopp und Abschluss werden später bekanntgegeben. Autofahrer sind herzlich willkommen.

Hof Kruse

Holsten-Mündruper Str. 84  Osnabrück-Voxtrup   

Dienstag
07. Juli 2020
7.45 Uhr – ca. 19.30 Uhr

Gartenlehrfahrt nach Groningen/Niederlande
Der LandFrauen Kreisverband Osnabrück lädt zu einer interessanten Gartenlehrfahrt ein.
Anmeldung bis zum  1. April 2020 bei Almut Detert 05402-4467.

Osnabrück, Zoo-Parkplatz

Donnerstag

09. Juli 2020
14.30 – 17 Uhr

Ein spannender Nachmittag auf dem Hof Uhlmann
Natascha Uhlmann, zertifizierte Bauernhof-Erlebnispädagogon, Erzieherin, Fachkraft für nachhaltige Entwicklung und tiergeschützte Pädagogin, gibt uns Einblicke in die Naturführung mit Erlebnispädagogik. Die Liebe zum Leben, zu Mensch, Tier und Natur soll vermittelt werden.

Was stellen wir uns unter dem Begriff "Achtsamkeitslauf" vor?

Was sind Pack-Esel-Spaziergänge?

Natascha wird uns ihre wertvolle Schatzkammer, den "Natur-Erlebnis-Lern-Platz" zeigen und uns einen Einblick in ihre Arbeit geben.

Hof Uhlmann
Bielefelder Str. 16
Georgsmarienhütte -Harderberg

Donnerstag
24. Sept. 2020
14.30 Uhr

„Zum Kaffee gibt es keinen Mörder“
Heute wird es spannend:
Die Autorin Anne Koch-Gosejacob stellt uns Krimis und Kurzgeschichten und ihren neuen historischen Roman „Miranda“, eine Liebesgeschichte auf Fuerteventura, vor.

Hotel Waldesruh
Harderberg

 

Einige Veranstaltungen finden in Zusammenarbeit mit der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB) statt.

 

 

 

Download
Programm St. Johann Voxtrup 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 453.1 KB